Die Planung: Der "PEPL"

Die Ziele des Projektes werden in einem Pflege- und Entwicklungsplan (PEPL) dargelegt, der die naturschutzfachlichen Voraussetzungen, Erfordernisse und Maßnahmen für den Arten, Biotop- und Landschaftsschutz plant und erläutert.

Der Plan wurde in der ersten Projektphase in den Jahren 2003-2005 von der Planungsbürogemeinschaft Planland-Luftbild Brandenburg erarbeitet. Auch Ergebnisse des Moderationsverfahrens (s. unten) haben zum PEPL wesentlich beigetragen. Der Plan wurde in der projektbegleitenden Arbeitsgruppe, in der alle regional betroffenen Akteure vertreten sind, vorgestellt und mit den Mitgliedern dieses Gremiums diskutiert und abgestimmt.

Der Pflege- und Entwicklungsplan besteht aus zwei Teilen: der erste Teil beeinhaltet die Bestandsaufnahmen, Zielstellungen und die Maßnahmenentwicklung, der zweite Teil enthält die Detail- und Ausführungsplanung der vorgesehenen Maßnahmen.

Folgende Gliederung des Pflege- und Entwicklungsplanes gibt einen Überblick über die Inhalte des Werkes:“
Gliederung PEPL 1Gliederung PEPL 1
Klicken Sie auf das Bild, um die Gliederung anzuschauen.
Gliederung PEPL 2Gliederung PEPL 2
Klicken Sie auf das Bild, um die Gliederung anzuschauen.